Unsere Nahrung ist auch nicht mehr das gelbe vom Ei

 

Da kauft man sich mit seinem sauer verdienten und durch mehrfache Besteuerung bereits um die Hälfte reduzierten (T) EURO einen "naturbelassenen" Joghurt. Schliesslich möchte man seinem Körper ja etwas "Gesundes" gönnen.

Manchmal liest man dann das Etikett durch. Ja und was steht da? Jede Menge chemische Inhaltsstoffe und Konservierungsmittel sind dem Joghurt beigemischt.
 
 

 

 

 

 

 

Wir haben uns schon überlegt, ob wir nur noch ÖKO - Produkte kaufen sollen. Vor kurzem wurden im TV jedoch Lebensmitteltests durchgeführt. Wie hierbei herauskam, sollen ÖKO - Lebensmittel stark mit Pestiziden belastet sein.

 

Bleibt also nur noch, sich von reinem Wasser und der guten Luft zu ernähren.

Leider ist das reine Wasser stark mit Nitraten belastet und unsere Luft auch nicht gerade gesundheitsfördernd.
 

Auf Grund all dieser Erkenntnisse haben wir uns dazu entschlossen, einfach weiter zu essen, wie bisher.